Alters- und Ehrenabteilung200
6

!!! Die Alters- und Ehrenabteilung trifft sich regelmäßig Montags ab 19:45 Uhr zu den Übungszeiten der Einsatzabteilung !!!

 

Mit Vollendung des 65. Lebensjahres endet die aktive Dienstzeit in der Freiwilligen Feuerwehr. Kameraden, die aus Altersgründen oder aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen aus dem Einsatzdienst ausscheiden, werden in die Alters- und Ehrenabteilung übernommen.

Auch in der "passiven Dienstzeit" halten die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung einen engen Kontakt zur Feuerwehr. Sie pflegen die Kameradschaft und nehmen an vielzähligen Veranstaltungen teil. Die Alterskameraden unserer Feuerwehr unterstützen in vorbildlicher Weise die Arbeit der aktiven Mitglieder.

 


Alters- und Ehrenabteilung im Jubiläumsjahr 2012