Einsatzbericht 200
6

Einsatz am 17.03.2013 (Quelle: Feuerwehr Riedrode)

 

Einsatzart: FY1 Wohngebäudebrand mit Menschenleben in Gefahr
Datum / Uhrzeit: So., 17.03.2013 / 01:34 Uhr
E-Stelle: Riedrode, Rhönstraße
Ausgerückte Fahrzeuge: ■ MTF ■ HLF 10/6 ■ RW 1
■ Anhänger-TSA □ Anhänger-TH □ Anhänger-Nachschub
■ Rettungsdienst (RD Kreis Bergstraße, RTW OV Bürstadt)
■ Polizei (Streifenwagen)
■ Feuerwehr Bürstadt (KdoW, LF20/22/2, TGM, LF16)
□ Feuerwehr Bobstadt
  □ Sonstige Kräfte ()

Brandeinsatz, Person in Gefahr

Am 17.03.2013 wurde die Feuerwehr Riedrode zusammen mit der Feuerwehr Bürstadt-Mitte um 01:34 Uhr zu einem Brandeinsatz in der Röhnstraße in Riedrode gerufen. Die im verrauchten Gebäude befindlichen Personen konnten in’s Freie gebracht und dem Rettungsdienst übergeben werden. Der Brand wurde rasch gelöscht, das Gebäude ausgiebig belüftet. Einsatzende war gegen 03:30 Uhr.

Brandeinsatz 20130317

Brandeinsatz 20130320

Brandeinsatz 20130317

Text: David Renner (Feuerwehr Riedrode)
Bilder: (c) Robert Hörner